Nicht der Abstand bestimmt die Entfernung.
In der Enge unseres heimatlichen Gartens
kann es mehr Verborgenes geben
als hinter der Chinesischen Mauer.

Antoine de Saint-Exupéry


Samstag, 3. März 2012

In and Out

Während der Zimmerhibiskustrieb im Wasser bei der  ebenfalls gewässerten Clivia zu blühen beginnt...

..und sich lachsfärbige Kaktusblüten nachzüglerisch entschliessen....

...zu blühen....

..macht sich im Garten eine Helleborus-Knospe ans Heranwachsen....

...und das einzige Schneeglöckchen freut sich, nicht mehr das EInzige zu sein...

..ist auch der "kleine" Flieder, im GGsatz zum "Großen" daneben schon recht knospig...

.. versuchen sich die Primeln durchs Laub zu schieben....
Ein bißchen...ganz wenig...habe ich gestern schon die Laubdecke entfernt...und zu meiner Freude gesehen, daß sich darunter und dahinter doch schon einiges tut, vor allem Schneeglöckchen und Tulpen drängen hinaus aus der dunklen Erde...zu meinem Erstaunen haben die Wühlmäuse doch einiges "stehen gelassen".

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
und einen guten WOchenstart!
Leider wird es Samstag und Sonntag recht kühl und am Montag soll es gar nur mehr 5 Plusgrade haben.
Aber für so frühlingshafte Temperaturen, wie wir sie v.a. am Freitag hatten,
ist es Anfang März leider noch zu früh.

Viele liebe Grüße,
paßt auf Euch auf.....


 ☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day ✿
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!✿

✿✿Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~◔‿◔۶


Kommentare:

  1. Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende. Wie es ausschaut, kommen bald auch wieder zweistellige Minusgrade. Eventuell solltest du die Laubdecke wieder über die Pflänzlein drüberwerfen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende! Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir kribbelt es ja auch schon in den Fingern, aber ich lasse das Laub noch einige Tage liegen. Es soll ja nochmal kalt werden... ist ja auch erst Anfang März. Gedulden wir uns noch ein wenig. Aber den Schilf am Teich habe ich schon zurückgeschnitten. Die Luft duftet ja schon nach Frühling und da hält es keinen Gärtner im Haus.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Luna,
    siehste, die Pflanzen merken auch schon, dass es Frühling werden wird. Alles macht sich startklar. Das Laub meiner Helleborus ist komplett vom Spätfrost kaputtgegangen. Aber das macht nichts, es kommen jetzt die Blüten und dann kommt neues Laub. Auch das Lungenkraut zeigt schon ein bisschen Farbe und danach kommen die Hummeln und dann gehts rund mit dem Gartenjahr. Eigentlich muss ich jetzt mal Tomaten aussähen.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Luna,
    ja jetzt kann man zuschauen, wie alles in den Startlöchern steht und sprießt. Ich freue mich auch täglich über jedes neu entdeckte Grün.
    Nun dauert es nicht mehr lange und schon stehen wir mitten drin in der Gartenarbeit und dann geht alles wieder viel zu schnell vorbei.
    Also genießen wir doch lieber jeden Augenblick wie er ist.
    Schöne Bilder hast Du gemacht !!

    Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir. Schade, mit dem Ungeziefer an Deinen Stockrosen. Leider habe ich da auch keinen Tipp für Dich :-((

    Herzliche Sonntagsgrüße sendet Dir Joona

    AntwortenLöschen