Nicht der Abstand bestimmt die Entfernung.
In der Enge unseres heimatlichen Gartens
kann es mehr Verborgenes geben
als hinter der Chinesischen Mauer.

Antoine de Saint-Exupéry


Dienstag, 6. März 2012

Schneeglöckchen XXL

Es ist wieder da, wieder alleine, aber immerhin: XXL

Vom Habitus größer samt Blüte....


...sind auch die Blätter größer und VIEL breiter als bei anderen.

...die "normalen" stehen gleich daneben...ihre Blätter schmal und der Rest viel kleiner...

..ist schon interessant: Jedes Jahr auf's Neue.

Dieses Schneeglöckchen XXL gibt es alljährlich immer nur einzeln,
scheinbar vermehrt es sich nicht wirklich.
Wo es herkam, ist mir auch ein Rätsel, aber im Vergleich zu den anderen
ist es wirklich Ausgabe XXL.

Eine schöne Woche Euch allen!

Viele liebe Grüße,
paßt auf Euch auf.....


 ☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day ✿
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!✿

✿✿Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~◔‿◔۶

Kommentare:

  1. Hallo Luna,
    ich hätte gewettet, es hatte mehr Dünger unter den Füßen als die Anderen. Aber kann ja nicht sein, es steht ja mit den anderen zusammen.
    Nun ja, eine(r) ist immer der/die Größte und muss aus dem Rahmen fallen "lach", wie im richtigen Leben
    Ich wünsche Dir heute einen sonnigen Tag
    Liebe Grüße Joona

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht handelt es sich dabei um eine Mutation? Jedenfalls sieht es klasse aus.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna,

    Schneeglöckchen sind Glocken in der Natur….. schöne Fotos von diesem zarten besonderen Schneeglöckchen,
    Schneeglöckchensorten sind teilweise langwierig in der Vermehrung und deswegen rar.

    Eine alte Legende besagt:
    Wenn man sich mit dem ersten Schneeglöckchen, das man im Frühjahr sieht, die Augen auswischt, dann wird man das ganze Jahr nicht krank bzw. wenn man krank ist, so wird man gesund - jedenfalls glaubte man das früher

    Den feinen, süßlichen Duft genießt man am besten im warmen Zimmer, so habe ich es wahrgenommen….
    liebe Grüße von Jasmin

    AntwortenLöschen
  4. Genial, das werd ich mal an den Schneeglöckchenexperten weiterleiten, vielleicht hat dein propperes Schneeglöckchen sogar einen Namen, wenn nicht, dann nennen wir es Luna- weil du die Finderin bist. Eventuell düngst du es nach der Blüte mit Hornspänen, dann vermehrt es sich vielleicht...Liebe Grüße Annete

    AntwortenLöschen
  5. Die ist ja allerliebst. Sie ist dann ja was ganz besonderes. Schön, dass sie dich, bzw. deinen Garten gefunden hast.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen