Nicht der Abstand bestimmt die Entfernung.
In der Enge unseres heimatlichen Gartens
kann es mehr Verborgenes geben
als hinter der Chinesischen Mauer.

Antoine de Saint-Exupéry


Sonntag, 26. Februar 2012

...ein Einziges bisher....

Während sie im Auwald schön langsam im Kommen sind...

..gibt es in meinem Garten erst ein einziges Schneeglöckchen.

Die Tulpen drängen durch die Erde, auch an unwegsamen Stellen....

Freitag und Samstag war es trotz (Föhn-) STurm
schon sehr frühlingshaft und warm....
So haben wir im Garten schon ein wenig gearbeitet.....

Sommerflieder, Jasmin wurden beschnitten.
 Die schützende Laubdecke wurde aber noch nicht entfernt,
obwohl, zugegeben, wir es gerne getan hätten.
War aber gut so....Sonntags hatte es nur mehr 3 Plusgrade und die
nächsten Tage sind auch eher kühl voraus gesagt.

Ich wünsche Euch eine schöne neue Woche!

Viele liebe Grüße,
paßt auf Euch auf.....


 ☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day ✿
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!✿

  ✿

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~Eure Luna


Kommentare:

  1. Oha Luna, ich sehe grad, du warst auch im Garten. Gell, tut doch einfach gut! Und auch bei dir zieht der Frühling ein - so schön die Fotos.
    Hab einen guten Wochenstart und sei von Herzen gegrüsst
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna

    bei mir ist es auch sehr spärlich mit den Schneeglöckchen und Krokussen. Viele Zwiebeln sind mir weg gefault. Ich müsste dringend welche nachlegen. Im kommenden Herbst dann. Jetzt ist die Zeit dafür um.
    Ich freue mich auch über jeden grünen Zipfel.

    Eine schöne Woche
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns soll es auch bald wieder etwas kühler werden. Aber noch kann bei mir auf der Terrasse und dem Balkon ja eh noch nichts erfrieren.

    Aber zum Wochenende sollen es dann knapp 20 Grad warm werden. Das ist schon ganz schön krass irgendwie.

    AntwortenLöschen
  4. Gestern haben wir auf einmal auch entdeckt ,schaut mal die Schneeglöckchen sind da und sogar die Krokusse stehen vor dem aufblühen.
    Schöne Bilder.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  5. Das gibt es ja nicht bei Dir blühen schon die Schneeglöckchen, ich habe erst einen zaghaften Krokus entdeckt, ansonsten tut sich noch nichts. In Salzburg hatten wir gestern ganz mieses Wetter - ich sollte daher wohl die Hoffnung auf Frühling ein paar Wochen verschieben.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Luna,
    nur ein Schneeglöckchen oder blüht das erste und die anderen kommen noch? An sich die Glöckchen sehr vermehrungsfähig. Vieleicht wirds noch mal was. Bei uns sind es in diesem Jahr auch mehr als in den Jahren zuvor. VG Manfred

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Luna
    diese Woche soll es ja noch frühlingshafter werden und dann nichts wie in den Garten,bei dir sind ja die Tulpen schon am Start es ist immer wieder ein Wunder wenn die Natur erwacht;.)))
    herzlichste u.ggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Luna ,
    es ist wohl nur ein Schneeglöckchen , aber ein schönes & es wird bestimmt den Frühling einleiten .
    Liebe Grüße ,
    mach es gut & hab es fein ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Luna,
    auch ein einzelnes Schneeglöckchen läutet den Frühling ein.
    Deine schönen Bilder zeigen, dass auch bei dir die schöne Jahreszeit vor der Tür steht.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen