Nicht der Abstand bestimmt die Entfernung.
In der Enge unseres heimatlichen Gartens
kann es mehr Verborgenes geben
als hinter der Chinesischen Mauer.

Antoine de Saint-Exupéry


Mittwoch, 7. Dezember 2011

Weiße Dezemberblüten





Die Patiorosen Kent und St.John sind wirklich unglaublich.

Die oberste Topfrose (Kent oder St.John) steht erdversenkt im Langbeet, eine der
wenigen, die dort noch, im GGsatz zu den Vorjahren, einen Platz fanden.
Die andere steht mit anderen Sorten am Gartenarbeitstisch.

Seit heute regnet es wenigstens.
Es hat seit vielen Wochen nicht geregnt,
im November überhaupt nicht.
Das ist der erste Niederschlag.
Die Donau hat schon einen ganz niederen Wasserstand.
Man sagt, daß es so einen trockenen November seit Anbeginn der
Wetteraufzeichnungen noch nie gab.

Schöne Adventtage und danke für Euer Interesse.......

                                                                                    L u n a
Die Miniaturhagebutten der Rosa Multiflora
 

Kommentare:

  1. Ja wenn nicht Schnee, dann halt weisse Rosen im Dezember liebe Luna. Wunderschön ist sie doch.
    Habs gut und sei lieb gegrüsst!
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Ich traue mich auch noch nicht die Rosen runter zu schneiden.
    Sehen sie doch noch so schön aus.
    War es doch ein bizares Bild gestern wo dir ersten Schneeflocken fielen.
    Dein Gartenblock ist sehr schön.
    Gibt es doch auch im Winter eimmer etwas zu schauen.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Luna,
    ich habe die Patiorosen gar nicht erkannt, ich dachte, die Blüten seien Cosmeen. Egal, auf jeden Fall sind sie bildschön und tapfer am Blühen. Ja, der Regen, der bei uns reichlich runter kam, war wohl mal nötig. Dem Garten wird er gut tun.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gabi,
    das ist doch mal was - Rosenblüten im Dezember. Dachte in der kleinen Vorschau, es wären Christrosenblüten. Hier hat es in den letzten tagen richtig geschüttet und inzwischen sogar schon dreimal geschneit - auf jeden Fall ist es total ungemütlich hier und richtig isselig. Wünsche dir einen schönen dritten Advent - ist zwar noch was früh, aber bevor ich es vergesse.
    LG Christina und Kijani

    AntwortenLöschen