Nicht der Abstand bestimmt die Entfernung.
In der Enge unseres heimatlichen Gartens
kann es mehr Verborgenes geben
als hinter der Chinesischen Mauer.

Antoine de Saint-Exupéry


Freitag, 16. September 2011

Rosen sind Romantik


 Rosen sind Romantik

Ihre Blütenblätter, so fein,
ob in Fülle oder nicht,
wie könnte es anders sein:
all dies ist Romantik.

Manche duften 
und jede anders ..oder nicht,
die Königin der Blumen...:
Sie ist pure Romantik.

Wassertropfen, jeder wie ein Diamant,
sie schmücken die Rose ... oder nicht?
Sie braucht keinen einzigen Karat:
Sie IST Romantik!
Luna, 16.9.2011







Und zu dieser Romantik....

Passend mein neuestes Filmchen:
  Mit diesem wünsche ich Euch ein schönes
Wochenende...schöne Gartentage! 

Kommentare:

  1. Hallo Luna,
    diese Rose ist wirklich ein Gedicht wert. Sehr schön die Fotos und das Gedicht.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag ganz besonders Rosen nach dem Regen. Du hast wunderschöne Fotos gemacht und dein Gedicht sollte leise gelesen werden. Sehr sehr schön !
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Luna,
    ein sehr schönes Gedicht für eine schöne Rose....auch dein Filmchen gefällt mir. Wünsche dir ein schönes Wochenende uns schicke liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Luna,
    schöne Bilder deiner Eden. Sie haben ja auch einen Hauch von Romantik. Dazu passen deine Zeilen hervorragend. VG Manfred

    AntwortenLöschen
  5. Danke für Dein Video und die so zauberhaft Musik, sie hat mich sehr getröstet. Zur Zeit bin ich sehr traurig.
    Lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  6. ZAUBERHAFTSCHÖN ist Dein *ganzer* Post, habe mich virtuell gern bei Dir augehalten;-) Dankeschön auch dafür, dass Du uns/mir so ein romantisches Filmchen zeigst!

    Liebe Sonntagabendgrüße aus NRW, Barbara

    AntwortenLöschen
  7. liebe Luna, die Rose ist und bleibt die Königin unter den Blumen,
    stolz und schön, so wie deine feinen Fotos es zeigen...
    ganz liebe Grüße von Jasmin

    AntwortenLöschen
  8. Oh Luna,
    das ist ein ganz wundervoller Post geworden. Die stimmungsvollen Bilder, das Gedicht und die passende Musik, einfach schön.
    Ganz lieben Dank
    Anette

    AntwortenLöschen