Nicht der Abstand bestimmt die Entfernung.
In der Enge unseres heimatlichen Gartens
kann es mehr Verborgenes geben
als hinter der Chinesischen Mauer.

Antoine de Saint-Exupéry


Mittwoch, 16. März 2011

Zwei verschiedene Sorten .....

...von Schneeglöckchen bevölkern meine Beete.
Dieses ist eines von zwei, die besonders groß sind.
Auch die Blätter viel breiter als die anderen, kleineren.
Hier kann man den Unterschied sehen.
(Leider tut sich meine neue Kamera mit Makros sehr schwer und den Farben
weiß und gelb auch).




Es ist schon erstaunlich, was diese kleinen zierlichen Pflänzleins so aushalten.
Sind teilweise seit Anfang Februar da und noch immer so schön.
Leider ist das Wetter seit heute bei uns sehr sehr trübe.
Gestern noch war es sonnig.
Eine kleine Kohlmeise habe ich gefilmt.
Wer das gerne sehen und hören mag, der folge in meinem Natur-blog.
~*~
Ich wünsche Euch schöne Gartentage!

Danke für Eure lieben Kommentare und
                                                      das damit verbundene Interesse!ჱܓ


Ƹ̵̡Ӝ̵Ʒ..•°*"˜ ☆ ¸..•´¨¨)) -:¦:-
.(ړײ)/       ¸.•´….•´¨¨))
.«▓       ((¸¸.•´ ¸.•´.-:¦:-.:))♥✿ (¯`*•.¸,¤°´`°¤,¸.•*´¯)✿✿✿ (¯`*•.¸,¤°´`°¤,¸.•*´¯)✿✿
╔Ƹ̵̡Ӝ̵̨Ʒ•.¸¸.•´¯`•.♥ ♥.•´¯`•.¸¸.•✿
║║╔═╦╦╦═╗♪♫•.¸¸.•´¯`•.♥ •´¯`•.¸¸.•♪♫♪ ✿
║╚╣║║║║╩╣ ♥♫•´¯`•.♥.♫ ♫ ✿ ✿
╚═╩═╩═╩Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•.¸¸.•´¯`•♥•.¸¸.•´¯`•.♥ ✿✿ ....°^°....…..♥
.................................................ღ-lichst und mit
GlG.......................... ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA

Kommentare:

  1. Hallo Gabi,
    mir gefallen deine Schneeglöckchenbilder alle sehr gut. Ich liebe diese kleinen Blümchen, die so ausdauernd blühen. bei mir ist auch jetzt der erste Märzbecher aufgegangen - aber dieses Jahr winzig klein von der Blüte.
    ...und was ich dir unbedingt noch sagen muß - ich habe jetzt auch eine weiße Rose (in der Amphore). Eine Bodendeckerrose, die Sea Foam - ich freu mich total drauf, wenn die in einigen Monaten blühen wird und bin schon richtig gespannt.
    Wünsche dir noch eine schöne Woche. LG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna, sehr schöne Fotos von deinen Schneeglöckchen. Richtig bezaubernd sehen sie aus. Hier war das Wetter heute auch nicht so besonders. Ich hoffe, der Donnerstag wird wieder schöner.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Luna!

    Aus eigener Erfahrung weiß ich nur zu gut, wie schwierig es ist diese zarten Schneeglöckchen abzulichten.

    Deine Schneeglöckchen-Fotos sind doch sehr schön gelungen.
    Nun läuten diese zarten Pflänzchen eeeendlich den Frühling herbei.

    Herzlichst
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Luna,
    dieses Schneeglöckchen ist nicht nur supergroß, es ist auch von der Färbung der inneren Blätter etwas Besonderes. Hattest du mal die Schneeglöckchen-Homepage galanthus online (in meinem Schneeglöckchen-Post http://silber-rosen.blogspot.com/2011/01/tea-time-tuesday-snowdrops.html) besucht? Ich hätte nie gedacht, dass es so viele verschiedene Züchtungen gibt. Deines ist sicher etwas ganz Besonderes.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Lunalein,

    ich freu mich wirlich sehr, das Dir meine Fotos gefallen. Ich nehme sie immer noch mit meiner kleinen alten Rollei auf, denn mit der neuen Minolta (die ich wegen der Weitwinkel- und Makrofunktion bekommen habe) habe ich bisher nur schreckliche Fotos zustande bekommen. Ich spiele an den Einstellungen herum und alles wird noch schlimmer, uff.

    Deine Fotos von den kleinen zarten weißen Schönheiten finde ich absolut gelungen. Auch habe ich festgestellt, das unsere Schneeglöckchen wieder ganz anders aussehen als die in Nachbars Garten. Und Deine großblütigen Schnee-Schönchens sind ganz besonders hübsch!

    Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende und viel Freude,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Sieht das nicht zauberhaft aus?Liiiiindo!Bussi.Lu-

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Luna,

    bei uns auch seit 16.03 so ein trübes Wetter, deine Schneeglöckchen sehen das gelassen, sie blühe und blühen, so schöööön.

    Hoffen wie auf ein besseres Wetter...

    Herzliche Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Luna,
    deine bezaubernden Schneeglöckchen haben eine sehr schöne Zeichnung im Blüteninnerin. Ich kenne mich bei Schneeglöckchen nicht aus, aber diese Sorte habe ich noch nicht gesehen.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  9. Einfach toll, liebe Luna! Und wie Johanna schon schreibt - es gibt die einfachen aus dem Walde, aber auch Züchtungen, die ganz besonders aussehen, so wie Deine. Ich sehe zumeist auch nur die einfachen - aus dem Wald.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen