Nicht der Abstand bestimmt die Entfernung.
In der Enge unseres heimatlichen Gartens
kann es mehr Verborgenes geben
als hinter der Chinesischen Mauer.

Antoine de Saint-Exupéry


Sonntag, 20. März 2011

Nachschlag

 Ich freue mich, daß Euch die Fotos und/oder der Strauch Winterduftschneeball im letzten Posting so gefie.

 Heute hat meine Kamera mal einen guten Tag gehabt und ich habe es genutzt, noch einige
Fotos von dem zarten hübschen Strauch zu machen. Und ja, er duftet wirklich, allerdings muß man (ich?) mit der Nase zur Blüte gehen...daneben stehen und der Duft ist zu riechen, so riecht er nicht.
Zumindest meiner nicht.
 In dem noch immer braunen Drumherum wirkt er wirklich wunderbar, sein Kollege, im selben Beet stehend, blüht erst im Frühjahr. Ist auch eine andere Sorte.






Ich hoffe, daß es kommende WOche wirklich wieder milder wird.
Weil heute im Garten sind mir die Finger abgefroren.
Habe nur Nachschau gehalten.
Der eine Krokus, den hat der Starkregen vom Freitag zerstört.
EIn Zweiter, der im Beet steht, wo ich die Krokusse auch in Erinnerung habe, steht in Knospe, andere erst im Blattkleid.
Es müßten aber viel mehr da sein.
Vielleicht kommen sie noch.
Vielleicht haben sie auch die Wühlmäuse gefressen.
Und vielleicht werde ich mir ein paar nachkaufen.
Habe ohnedies vor, mir Stiefmütterchen vom Großgärtner zu holen.
Meine vis á vis Nachbarin hat viele Krokusse im Garten...seltsam.
Sind sie gewandert? ;D
~*~
Nun wünsche ich Euch schöne Gartentage ....

Danke für Eure lieben Kommentare und
                                                      das damit verbundene Interesse!ჱܓ


Ƹ̵̡Ӝ̵Ʒ..•°*"˜ ☆ ¸..•´¨¨)) -:¦:-
.(ړײ)/       ¸.•´….•´¨¨))
.«▓       ((¸¸.•´ ¸.•´.-:¦:-.:))♥✿ (¯`*•.¸,¤°´`°¤,¸.•*´¯)✿✿✿ (¯`*•.¸,¤°´`°¤,¸.•*´¯)✿✿
╔Ƹ̵̡Ӝ̵̨Ʒ•.¸¸.•´¯`•.♥ ♥.•´¯`•.¸¸.•✿
║║╔═╦╦╦═╗♪♫•.¸¸.•´¯`•.♥ •´¯`•.¸¸.•♪♫♪ ✿
║╚╣║║║║╩╣ ♥♫•´¯`•.♥.♫ ♫ ✿ ✿
╚═╩═╩═╩Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•.¸¸.•´¯`•♥•.¸¸.•´¯`•.♥ ✿✿ ....°^°....…..♥
.................................................ღ-lichst und mit
GlG.......................... ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA

Kommentare:

  1. Der Winterduftschneeball bringt einen richtig schönen Farbklecks in den Garten,er gefällt mir.
    Ich hab im letzten Jahr ganz viele Zwiebeln gesetzt;Krokusse und Tulpen,davin sehe ich auch nichts und wenn nur eine kleine Spitze.Während im Nachbargarten alles blüht.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Strauch gefällt mir immer besser....ich bin heute morgen schon von der Sonne geweckt worden, sind zwar -5Grad, doch der Tag wird bestimmt wieder herrlich und ich muss mittags zur Arbeit...es soll ja die ganze Woche so bleiben, freu:-)))
    Bis bald Christel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Luna,
    der Duftschneeball ist wirklich schön anzusehen und voller Blüten. Unsere Sorte ist später dran, duftet dann aber auch sehr zart. Ich muss dann auch immer über die Blüten gehen, um den Duft zu genießen. Unsere alten und auch die neuen kommen sehr gut. Aber die älteren sind auch gewandert. Ich werde in diesem Jahren nicht mehr versuchen, sie zusammen zu pflanzen. Die machen sowieso was sie wollen. VG Manfred

    AntwortenLöschen