Nicht der Abstand bestimmt die Entfernung.
In der Enge unseres heimatlichen Gartens
kann es mehr Verborgenes geben
als hinter der Chinesischen Mauer.

Antoine de Saint-Exupéry


Mittwoch, 19. Januar 2011

Mohn/Möhnleins



Ich habe mich in letzter Zeit sehr viel mit meinen Mohnfotos beschäftigt.
Im Jahre 2009 hatte ich die verschiedensten kleinen Mohnsorten,
vermutlich Seidenmohn, in einem meiner Beete.
Leider hat sich dieser nicht wirklich weiter versamt, obwohl ich alles,
was an Kapseln vorhanden war, ausgestreut hatte.
Dennoch, die Fotos von den vielen Blüten sind mir geblieben.
Und ich habe auch 4 Bilder gemalt...siehe auch art-luna
Und ein Video ist wieder entstanden.
Mit diesem möchte ich Euch ein bißchen Sommerflair vermitteln.
Das Lied von Adamo, das mir stets mitten ins Herz geht, wenn ich es höre,
habe ich mir nach langer Musik-Sucherei dazu ausgesucht.
Mein erstes Elfenportrait kommt auch darin vor.

~*~
Danke für Eure lieben Kommentare und Euer
Interesse........bis bald


ღ-lichst und mit
...GlG ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ~ೋღ❤ღೋ✿~~❤❤❤ ೋܓܓ✿ܓ✿ܓ 

Kommentare:

  1. Liebe Luna
    ich freue mich immer über Deine Besuche!
    Mohnblumen gefallen mir besonders gut. Im Sommer sehe ich sie so gerne zusammen mit den Kornblumen.
    Warten müssen wir nun noch ein bisschen bis wie wieder die Blütenpracht in der Natur bewundern können. Hier am Rhein hat es wieder geschneit.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße von Doris

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Luna
    So schöne Mohnfotos schau ich gerne, - auch wenn die Sommerzeit noch nicht da ist. Manchmal muss man sich einfach mal bunte Blumen ansehen im Winter.
    Herzliche Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Luna,
    was habe ich den Adamo damals "geliebt", eben seine Musik, und ich habe ihn mit Genuß gehört und dazu das Video gesehen. Danke Dir,
    herzlichst margit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna,
    ach wie schön dein Video anzuschauen, anzuhören... Adamo und auch dieses Lied habe ich sehr gemocht und schon mindestens 30 Jahre nicht mehr gehört, DANKE!
    Die Mohnfotos sind wunderschön, ich habe diese kleine Mohnblüten auch gehabt und die haben sich auch nicht selbst ausgeseht...leider.

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    sag mal kannst du mir vielleicht weiterhelfen?
    Ich hab Mohnsamen geschenkt bekommen und weiß jetzt nicht ob es evtl. ein Kaltkeimer ist, wenn ja müsste ich ihn ja jetzt bald ausstreuen.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende. LG christina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Luna,
    du hast mir mir deinem wunderschönen Video und der Musik von Adamo ein paar schöne Minuten geschenkt. Ich liebe die zarten, pergamentartigen Mohnblütenblätter sehr. Beim Betrachten deiner Bilder kommt Vorfreude auf den nächsten Sommer auf.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Anette

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Luna,
    also die Mohn-Bilder sind fantastisch, in der Schachtel machen sich sehr gut... hast sehr schöne Sorten, habe auch welche als Saat, mal schauen was daraus wird... LG Rita

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Luna, tolle Aufnahmen vom Mohn, den M-Würfel hast du gut in Szene gesetzt, ist Dir sehr gut gelungen.

    Ich mag Mohn auch sehr, auch in anderen Farben finde ich ihn prachtvoll und erst die roten Mohnfelder, ein Augenschmaus.

    LG Waltraud

    AntwortenLöschen